• Start in die neue Saison
    Start in die neue Saison

    Am 09.09.2022 beginnt die neue Saison mit einem freien Blitzturnier (3+2) um 20:30 Uhr.

Neue Parkregeln an der VHS

Geschrieben von Stefan Sp. am .

Parken VHSWir bitten um Beachtung der neuen Parkregeln an der VHS/Bürgerhaus.

Dies betrifft vor allem die motorisierten Besucher und Trainer für das Jugendtraining am Freitag. Bei Ankunft um 18 Uhr und Verwendung der Parkscheibe gibt es keine Probleme!

Enge Wettkämpfe in Solingen ...

Geschrieben von Stefan Sp. am .

Mit zwei Siegen in der dritten Doppelrunde bleibt der Schachclub Viernheim in der 1. Schachbundesliga auch weiterhin ohne Verlustpunkte und punktgleich mit dem deutschen Serienmeister OSG Baden-Baden an der Tabellenspitze. Dabei war jedoch nicht nur das Spiellokal in Solingen notgedrungen etwas enger als üblich, sondern auch die beiden Wettkämpfe der Südhessen.

Solingen A

Das erfolgreiche Team nach dem zweiten Sieg am Sonntag, von links: GM Sergey Fedorchuk, Mannschaftsführer Stefan Martin, GM Arik Braun, GM Bassem Amin, GM Shakhriyar Mamedyarov, GM Dennis Wagner, GM Sebastien Maze, GM Anton Korobov, GM Yuriy Kryvoruchko; hinter der Kamera: Co-Mannschaftsführer Stefan Spiegel

Doppelerfolg in der 1. Bundesliga

Geschrieben von Stefan Sp. am .

Der Schachclub Viernheim konnte am Wochenende in Solingen zwei enge Wettkämpfe gegen Hamburg und Kiel gewinnen, und liegt mit 12:0 Mannschaftspunkten weiter punktgleich mit der OSG Baden-Baden auf dem ersten Tabellenplatz der 1. Schachbundesliga. Ein ausführlicher Bericht folgt ...

Solingen vorab

Absage Oberliga am 1.5.

Geschrieben von Stefan Sp. am .

Unsere Gäste aus Buchen können am morgigen Sonntag, 1. Mai, leider nicht antreten. Der Wettkampf der Oberliga Baden in Viernheim fällt daher leider raus.

Deutlicher Sieg in Landesliga

Geschrieben von Stefan Sp. am .

schachbrett allgemeinDie Mannschaft Schachclub Viernheim 3 konnte sich am Sonntag bei den Gastgebern in Reilingen mit 5,5:2,5 durchsetzen. Das Team belegt damit einen Platz im vorderen Mittelfeld der Landesliga Nord, benötigt aber noch 2 Punkte aus den letzten drei Runden für den endgültigen Klassenerhalt.