• Derzeit kein Spielbetrieb
    Derzeit kein Spielbetrieb

    Aufgrund der Corona-Krise findet bis auf weiteres kein Spielbetrieb statt.

Viernheimer Stadtmeisterschaft geht heute los!

Geschrieben von Administrator am .

Heute startet die Viernheimer Stadtmeisterschaft. In 7 Runden Schweizer System wird geklärt, wer in dieser Saison den Titel erringen kann. Wie beim letzten Mal kann man das Turnier auch nutzen, um seine DWZ zu verbessern. Titelverteidiger ist Hakan Horata, die Turnierleitung übernimmt Stefan Martin (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Hier die Ausschreibung mit allen Turnierdaten:

Annmarie Mütsch gewinnt Deutsche Frauen-Schnellschachmeisterschaft

Geschrieben von Stefan Sp. am .

schnellschachDie für den Schachclub Viernheim in der 1. Bundesliga spielende WIM Annmarie Mütsch konnte sich heute einen weiteren Titel sichern. Annmarie gewann mit 7,5 Punkten aus 9 Runden souverän die deutsche Frauen-Meisterschaft im Schnellschach - herzlichen Glückwunsch!

Die Endtabelle und Einzelergebnisse gibt es hier.

Seminarreihe 2019/20 mit GM Lanka, GM Galdunts und IM Wegerle

Geschrieben von Hans-Peter Röttig am .

Mit der fünften Seminarreihe lassen sich auch in der kommenden Saison Spielstärke und Spielverständnis verbessern, Inspiration und neue Impulse gewinnen, Eröffnungskenntnisse vertiefen sowie die Nutzung von Datenbanken und Engines optimieren. Die Seminare sind Dank der qualifizierten Referenten für fast alle Spielstärken (ca. 1400 - 2300 DWZ) geeignet.

Blitzturnier September

Geschrieben von Stefan Sp. am .

blitzschachIm zweiten Turnier der offenen Blitzschach-Meisterschaft des Schachclub Viernheim konnten sich punktgleich Stefan Schmidt und FM Michael Müller mit jeweils 13 Punkten aus 15 Partien durchsetzen, wobei sich Stefan dank der minimal besseren Feinwertung den ersten Platz sicherte. Die Einzelergebnisse sind nachfolgend verlinkt:

Endtabelle Blitzschach 13.9.2019

Gesamtwertung nach 2 Turnieren

 

„Wow, wir fahren zum ECC nach Montenegro!“

Geschrieben von Administrator am .

Unser erstes Crowdfunding-Projekt war ein voller Erfolg!
Bis heute, 20:00 Uhr waren sogar mehr als die benötigten 5.400 EUR zusammengekommen.

Ein herzliches Dankeschön an unsere 41 Unterstützer!