• Deutscher Vizemeister 2020!
    Deutscher Vizemeister 2020!
    Der SC Viernheim hat bei der Meisterschaftsrunde 2020 der Schachbundesliga einen starken 2. Platz belegt und ist damit Deutscher Vizemeister 2020! In einer spannenden Schlussrunde musste man sich lediglich dem Deutschen Meister OSG Baden-Baden knapp geschlagen geben.
  • Neustart Vereinsabend für Erwachsene
    Neustart Vereinsabend für Erwachsene

    Am Freitag, den 11.09.2020 geht es wieder los! Hierfür gibt es ein Hygienekonzept, dass im Downloadbereich und im Menü oben eingesehen werden kann.

27. Haßlocher Schachtage

Geschrieben von Administrator am .

Über Pfingesten fanden auch die Haßlocher Schachtage statt. Unter den 350 Teilnehmern waren auch zwei Spielder des Schachclubs Viernheim: Winfried Karl im A-Turnier und Rupert Helbig im B-Turnier.

Jugendopen Gernsheim 2012

Geschrieben von Ekki am .

alt

Auch an diesem Pfingstwochenende ist der Schachclub 1934 Viernheim e.V. beim Jugendopen in Gernsheim wieder in stattlicher Zahl aufgelaufen. Zehn unserer Spieler im Alter von 7 bis 22 Jahren kämpften um Punkte, Turniersieg, Mannschaftswertung und DWZ. Und die Meßlatte lag hoch, hatte doch in den letzten Jahren stets irgendein Viernheimer das gesamte Teilnehmerfeld deklassiert und den Pokal heimgebracht (Lorenz Gottschall 2010 und Michael Sharaga 2011). Die Mannschaftswertung ging letztes Jahr ebenfalls an uns. Und alle Turnierneulinge hatten wenigstens mit 2 Punkten aus 7 Runden einen schönen Einstand. Sollte es dieses Jahr anders kommen?

4nheimer Stadtfest wirft seine Schatten voraus

Geschrieben von Administrator am .

Vom 1.-3. Juni findet das neue 4nheimer Stadtfest statt, an dem sich der Schachclub beteiligt. Im Vorfeld wurden fünf kleine Werbefilme gedreht, die einen Blick auf die Attraktionen der jeweiligen Plätze erlauben. Diese werden nun auf YouTube&Co. veröffentlicht.

Auch wir Schachspieler sind im mit dabei, und zwar im Pfarrgarten...

 

 

Stefan Martin gewinnt 1. offene Stadtmeisterschaft

Geschrieben von Administrator am .

Vom 17.Februar bis 11.Mai fand die diesjährige Stadtmeisterschaft des Schachclub Viernheim statt. Am letzten Freitag fand nun im Bürgerhaus die Ehrung der Sieger statt. Nach fünf spannenden Runden setzte sich der Bundesligaspieler Stefan Martin mit hauchdünnem Vorsprung gegen Volker Bitsch durch. Dritter wurde der erste Vorsitzende, Stefan Schmidt, der das Feld lange Zeit angeführt hatte und kurz vor der Ziellinie von Stefan Martin abgefangen wurde. Bester Jugendliche wurde Julian Bauer.

IMG_1658-12

Die strahlenden Sieger und Platzierten: Julian Bauer, Stefan Schmidt, Volker Bitsch und Stefan Martin (v.l.n.r).

Gesamtergebnis Blitz-Cup: Stefan Spiegel ganz vorne

Geschrieben von Volker am .

Beim letzten Blitzturnier war er nicht dabei, doch ansonsten bestimmte er den Verlauf (fast) nach Belieben. Nach 10 Turnierabenden im Blitzschach liegt Stefan Spiegel mit 157 Punkten knapp vor Stefam Martin, der 155 Wertungspunkte aufweisen konnte. Verdienter Dritter wurde Volker Jakob.

Der Termin für die Siegerehrung wird noch bekannt gegeben.