• Einladung zum Schnellschach-Turnier am 08.09.2017
    Einladung zum Schnellschach-Turnier am 08.09.2017

    Nur fünfzehn Minuten bleiben den Teilnehmern beim Schnellschach.

  • Großschach für Familien
    Großschach für Familien

    Der Schachclub war "mit von der Partie" beim diesjährigen Familiensporttag im Sportpark West

  • Seminarreihe mit GM Zigurds Lanka
    Seminarreihe mit GM Zigurds Lanka

    Auch in der Saison 2017/18 gibt es wieder Training mit "Harry" und "Garry".

Hinweis: Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung unseres Angebotes.

Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Verstanden!

Shak im 2800er-Club!

Geschrieben von Stefan Sp. am .

Der Schachclub Viernheim hat mit Freude verfolgt, dass sein Spitzenspieler GM Shakhriyar Mamedyarov durch aktuell herausragende Turnierleistungen den Sprung in den exklusiven Club der Spieler mit einer Elo-Wertungszahl über 2800 geschafft hat (http://www.2700chess.com), und sich gleichzeitig auch auf Platz 5 der Weltrangliste vorgearbeitet hat.

Punkteteilung zum Saisonende

Geschrieben von Administrator am .

Die Luft war ein wenig raus am letzten Spieltag der Verbandsrunde. Mit Ausnahme der zweiten Mannschaft (siehe Bericht von Detlev) hatten die übrigen Teams bereits vor der Schlußrunde ihren Klassenerhalt gesichert. Vielleicht war auch der Muttertag die Ursache dafür, dass insbesondere in der dritten Mannschaft zahlreiche Stammpieler ausfielen.

Unnötige Dramatik in Pforzheim: Schachclub Viernheim II holt den fehlenden Punkt zum Klassenerhalt

Geschrieben von Detlev Birnbaum am .

Selbstverursachte Pannen sorgten vor Spielbeginn auf unserer Seite für unnötigen Nervenkitzel und Nervosität. Dabei konnten wir, verstärkt durch unsere französischen Spieler GM Fabien Libiszewski und GM Thal Abergel, eigentlich gelassen in das Match gehen, in dem ein 4:4 für den Klassenerhalt in der Verbandsliga genügen würde. Die Pforzheimer waren aufgrund unserer starken Aufstellung offenbar konsterniert, sie gaben bereitwillig mehrere Partien remis.

Neues Trainingsangebot am Dienstag

Geschrieben von Detlev Birnbaum am .

Dank der Bemühungen unseres 1.Vorsitzenden Stefan Schmidt kann unser Verein ab kommenden Dienstag, 16.5., einen zweiten Trainingsabend anbieten. Schachfreund Detlev Birnbaum, C-Trainer des Deutschen Schachbundes, wird vor allem für Kinder und Jugendliche ein Training durchführen, beim dem auch Spiel und Spaß nicht zu kurz kommen sollen. Erwachsene Mitglieder sind ebenfalls willkommen, das Training ist jedoch vor allem auf die Bedürfnisse unserer jungen Vereinsmitglieder ausgelegt. Schachfreund Ekkehard Golf gehört ebenfalls zum Team und wird in Einzelfällen das Training durchführen.

Achtung! Wir trainieren und spielen  Dienstags im Familienbildungswerk Viernheim in der Weinheimer Straße 44 (nahe dem OEG-Bahnhof) im 1.Obergeschoss. Zeit: 18 bis 20 Uhr.

fbw2

Schachclub Viernheim Vizemeister in der 2. Bundesliga

Geschrieben von Stefan Sp. am .

Mit einem knappen, aber nie gefährdeten Sieg gegen Schöneck hat sich der Schachclub Viernheim heute den Titel des Vizemeisters in der 2. Bundesliga Süd 2016/2017 gesichert. Mit einer eleganten Schlusswendung konnte dabei GM Sebastien Maze seine Weißpartie an Brett 2 zum Gewinn führen:


Schwarz hatte - in bereits hoffnungsloser Stellung - zuletzt mit dem Läufer auf h2 geschlagen, sah sich nach der weißen Antwort aber zur sofortigen Aufgabe genötigt. Was folgte? (Diagramm anklicken, um die weiteren Züge und Varianten nachzuspielen)

Stadtmeisterschaft - Auslosung Runde 7

Geschrieben von Andrej Vlajic am .

Die Auslosung der letzten Runde der Stadtmeisterschaft brachte folgende Ergebnisse:

1. Schmidt, Stefan (5) - Sautter, Phillip (4)

2. Pitic, Mustafa (4) - Pitic, Jasmin (5)

3. Martin, Stefan (5) - Horata, Hakan (3,5)

4. Vlajic, Andrej (4) - Gottschall, Lorenz (3,5)

5. Budimir, Mladen (3) - Birnbaum, Detlev (3,5)

6. Bitsch, Volker (3) - Gutfleisch, Ralf (3)

7. Utikal, Nico (3) - Seeger, Jörg Dr. (3)

8. Uhlemann, Walter (2) - Schmohel, Andreas (2) 

9. Hardow, Dietmar (1,5) - Gonsior, Paul (2)

10. Laudenklos, Michael (1) - Reither, Michael (2)

11. Gottschall, Klaus Dr. (0) - Bank, Jakob (2)

Hier noch die aktuelle Tabelle vor der finalen Runde.

Glatter Sieg für Schachclub Viernheim in Eppingen

Geschrieben von Stefan Sp. am .

In der vorletzten Runde der 2. Bundesliga Süd 2016/2017 war der Schachclub Viernheim beim Auswärtsspiel in Eppingen nominell deutlich favorisiert, da die Gastgeber auf den Einsatz einiger ihrer Spitzenspieler verzichtet hatten. Das 7:1 für Viernheim ist dann jedoch noch etwas höher ausgefallen als erwartet, und der glatte Sieg hatte auch zu keinem Zeitpunkt in Frage gestanden.


Viernheims GM Thal Abergel, GM Sergey Fedorchuk, und GM Igor Kovalenko (von links) analysieren Thals Remis-Partie mit seinem Gegner IM Christian Mann (2. von rechts) und Eppingens IM Dennis Breder (rechts), der sich am Spitzenbrett Igor geschlagen geben musste.