Aktuell

Viernheimer Schachjugend greift an

Geschrieben von Ekki am .

Bruchsal 2017

Der Schachclub Viernheim hat dieses Jahr im September seinen älteren Jugendlichen die Turnierteilnahme an den Gruppenturnieren in Bruchsal ermöglicht. Dort spielte jeder in einer eigenen Sechsergruppe gegen jeden der fünf etwa gleich starken Gegner eine lange Partie. Mit dabei waren Lorenz Gottschall (Spieler auf der rechten Seite), Maximilian Theilig (stehend ganz rechts) und Andreas Schmohel (stehend links daneben) sowie als Trainer Ekkehard Golf (nicht im Bild), der auch mitspielte.

Schachclub auch bei Familien beliebt

Geschrieben von Andrej am .

familiensporttag andrej

Am vergangenen Sonntag präsentierte sich der Schachclub Viernheim im Rahmen des Familiensporttages 2017 im Familiensportpark West, zusammen mit über 30 anderen Vereinen. Zahlreiche Kinder und ihre Eltern haben sich dabei der Herausforderung des "XXL-Schachs" gestellt und ihr Können aus einer völlig neuen Perspektive demonstriert. Wer es eher traditioneller mag oder das Spiel zunächst erlernen wollte, konnte sich auch am konventionellen Schachbrett beweisen. Die ein oder andere spannende Blitzpartie war da durchaus dabei.

Nico und Nick sind neue Jugendsprecher

Geschrieben von Administrator am .

Nachdem die Jugendversammlung in der Vorwoche ausgefallen war, wurde diese am letzten Freitag, 30.06., um 19:00 Uhr nachgeholt. Möglicherweise waren schon einige Schüler im Urlaub, lediglich 10 Teilnehmer waren gekommen. Zunächst konnten die Jugendlichen ihre Meinung zu der letzten Saison sagen. Insbesondere das Thema Handy-Nutzung wurde besprochen. Weitere Themen waren die Mannschaftsmeldung im neuen Jahr, die Organisation der Heimkämpfe sowie ein Ausblick auf das Sommercamp.

Bei den Wahlen zum Jugendsprecher gab es vier Kandidaten. Am Ende setzten sich Nico Utikal und Nick Sykora durch. Sie werden die Jugendlichen in den nächsten beiden Jahren im Vorstand vertreten.

 

IMG 2166k2Nico Utikal (links) und Nick Sykora sind die neuen Jugendsprecher.

Schachclub vom Ansturm der Jugendlichen fast überrollt

Geschrieben von Administrator am .

Neben der Bundesliga gab es am Wochenende noch ein weiteres Großereignis: Im Bürgerhaus fanden von Freitag bis Sonntag die diesjährigen Jugendeinzelmeisterschaften des Schachbezirks Mannheim statt.
Da sich viele Jugendliche nicht voranmeldeten, hatte die Turnierleitung am Samstag alle Hände voll zu tun. Dem Engagement der Betreuer vor Ort sowie der mitgereisten Jugendleiter war es zu verdanken, dass das Turnier zwar mit einiger Verspätung aber dennoch geordnet über die Bühne gehen konnte.
Für die Höhepunkte aus Viernheimer Sicht sorgten Michael Janzen und Nico Utikal.

Bilder von der Bezirkmeisterschaft sind online

Geschrieben von Administrator am .

Die Bilder von der Bezirksmeisterschaft sind nun in der Bildergalerie zu finden. Vielen Dank an den Fotografen und Betreuer Ekkehard Golf!