• 4:4 sichert Klassenerhalt
    4:4 sichert Klassenerhalt

    Die zweite Mannschaft sichert am letzten Spieltag mit einem 4:4 den Klassenerhalt in Pforzheim

  • Neues Trainingsangebot im Familienbildungswerk
    Neues Trainingsangebot im Familienbildungswerk

    Ab sofort bietet der Schachclub jeden Dienstag von 18:00 - 20:00 Uhr ein zusätzliches Training an

  • Sommerfest
    Sommerfest

    Das Sommerfest wirft seine Schatten voraus - am 21.05. ist es soweit!

Hinweis: Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung unseres Angebotes.

Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Verstanden!

IM Andreas Mandel ist Blitzschach-Vereinsmeister

Geschrieben von Stefan Sp. am .

Im letzten Turnier der offenen Blitzschach-Serie 2016/2017 konnte sich IM Andreas Mandel ohne Punktverlust durchsetzen und sich damit auch den Titel "Blitzschach-Vereinsmeister des Schachclub Viernheim" für 2017 sichern. Zweiter in der Gesamtwertung wurde FM Michael Müller vor Stefan Spiegel. Insgesamt nahmen im Lauf der Saison 40 Schachfreunde an den Turnieren teil, darunter auch zahlreiche Gäste aus anderen Vereinen.

Die vollständigen Ergebnisse sind nachfolgend aufgeführt.

Badischer Schachkongress

Geschrieben von Administrator am .

In diesem Jahr gibt es die bereits 89. Auflage des Badischen Schachkongresses. BSV2Er findet wieder einmal in Nordbaden statt, und zwar in Wallstadt, nur rund 35 km von Viernheim entfernt.
Die Veranstaltung ist daher interessant für alle Mitglieder, die über die Sommerzeit gerne ein Turnier spielen und dabei nicht so weit reisen wollen.

Jugendversammlung 2017

Geschrieben von Administrator am .

Heute abend findet von 19:00 – 19:30 Uhr unsere diesjährige Jugendversammlung im Seminarraum 1 statt. Dazu sind alle Schüler, Jugendlichen, Jugendbetreuer sowie Eltern herzlich eingeladen.
Wir wollen zunächst Euer Feedback über die letzte Saison einholen, Euch anschließend eine Vorschau auf die neue Saison sowie auf das Sommercamp geben. Außerdem werden wir die Jugendsprecher neu wählen.

Wir freuen uns, wenn trotz des warmen Wetters möglichst viele von Euch dabei sind.

FM Michael Müller ist Schnellschach-Vereinsmeister

Geschrieben von Stefan Sp. am .

Im letzten Turnier der offenen Schnellschach-Serie 2016/2017 konnte sich FM Michael Müller deutlich durchsetzen und sich damit auch den Titel "Schnellschach-Vereinsmeister des Schachclub Viernheim" für 2017 sichern. Zweiter in der Gesamtwertung wurde Hakan Horata vor Stefan Martin; insgesamt nahmen im Lauf der Saison 28 Schachfreunde an den Turnieren teil.

Die vollständigen Ergebnisse sind nachfolgend aufgeführt.

Jahreshauptversammlung 2017

Geschrieben von Administrator am .

Nach Abschluß einer langen Saison ist es Zeit, alles Revue passieren zu lassen und die Weichen für die Zukungt zu stellen. Am 30.06.2017 findet daher unsere Jahreshauptversammlung statt. Wir treffen uns um 20:00 Uhr im Seminarraum 3 des Bürgerhauses. Angesprochen sind alle Mitglieder des Schachclub zum Stichtag 30.06.2017, diese erhalten wie immer noch eine individuelle Einladung.

In diesem Jahr gibt es Neuwahlen zum Vorstand. Zwei Vorstandsposten sind vakant, wer also im Vorstand aktiv mitarbeiten möchte, der ist dazu herzlich eingeladen.

Wir freuen uns auf viele Diskussionsbeiträge!

Blitz- und Schnellschachturniere Mai

Geschrieben von Stefan Sp. am .

Das Blitzschach-Turnier am 26.05.2017 gewann IM Andreas Mandel vor FM Michael Müller und Stefan Spiegel; in der Gesamtwertung führt jetzt Michael vor Andreas und ebenfalls Stefan. Die vollständigen Ergebnisse sind nachfolgend aufegführt.

Und das Schnellschach-Turnier am 19.05.2017 gewann Hakan Horata vor FM Michael Müller und Stefan Schmidt; in der Gesamtwertung führt jetzt Michael vor Hakan und Stefan Martin. Auch hier sind die vollständigen Ergebnisse nachfolgend aufgeführt.

Uni-Vergleichswettkampf Mannheim-Heidelberg

Geschrieben von Stefan Sp. am .

Der Unischach-Referent des Schachclub Viernheim, IM Maximilian Meinhardt, hat in seiner Rolle als Schach-Übungsleiter der Universität Mannheim einen Vergleichswettkampf der beiden Schachgruppen an den Universitäten Mannheim und Heidelberg organisiert.

Ein schöner Bericht zu dieser gelungenen Veranstaltung im Schloss Mannheim wurde heute bei Chess24 veröffentlicht:

https://chess24.com/de/lesen/news/unischachgruppe-mannheim-gewinnt-vergleichskampf-gegen-heidelberg