Schachrätsel: d-fine along the d-file

 

An dieser Stelle finden Sie ab dem 1. Dezember ein neuartiges Schach-Rätsel.
Das Besondere: Man muss nicht die komplette Folge "im Kopf" nachspielen, sondern man kann seine Antwortzüge auf dem Schachbrett "ausprobieren".

Wie funktioniert das Ganze ?
Ein Zugzähler links unten gibt Auskunft darüber, wie viele Züge noch zur Verfügung stehen, ehe das Ziel der Aufgabe erreicht sein muss. Eine kleine Hilfestellung: die d-Linie hat immer eine besondere Bedeutung.
 
Lösen und Gewinnen
Für fleissige Löser gibt es eine Belohnung in Form eines Preisausschreibens.
Wer ein Rätsel richtig löst und seine E-Mail Adresse angibt, der kommt in einen Lostopf, aus dem die monatlichen Preise gezogen werden. Im Juni gibt es dann noch eine Schluss-Ziehung unter allen richtigen Einsendungen. Mehrfachte Teilnahmen bei dem gleichen Rätsel erhöhen die Gewinnwahrscheinlichkeit nicht, die Teilnahme ist unabhängig von einer Mitgliedschaft im Schachclub Viernheim.
 
Preise
Zu gewinnen gibt es jeden Monat drei Monats-Abos von Chess24 im Wert von 10 EUR und in der Saisonwertung noch einmal ein Jahres-Abo im Wert von 100 EUR. Die Preise wurden gestiftet von unserem Sponsor d-fine.
Die Siegerehrung der Saisonwertung findet im Rahmen der Jahreshauptversammlung 2019 statt.
 
Doch nun geht es los
Weiss am Zug setzt in drei Zügen Schachmatt: