• Schach und Glühwein
    Schach und Glühwein

    Herzliche Einladung an alle Mitglieder und Gäste zu unserem Weihnachts-Blitzturnier am 15.12.2017

  • Schach an der Uni Mannheim
    Schach an der Uni Mannheim

    Am Samstag, 18.11. fand die erste Süddeutsche Hochschulmeisterschaft im Schnellschach statt. Die Resonanz war riesig.

  • Seminarreihe mit GM Zigurds Lanka
    Seminarreihe mit GM Zigurds Lanka

    Auch in der Saison 2017/18 gibt es wieder Training mit "Harry" und "Garry".

Hinweis: Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung unseres Angebotes.

Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Verstanden!

Alexander Schulz gewinnt Schnellschach-Turnier

Geschrieben von Stefan Sp. am .

schnellschachIm dritten Turnier der offenen Schnellschach-Meisterschaft des Schachclub Viernheim konnte sich Alexander Schulz durchsetzen, der nur ein Remis abgab und sich mit 4,5 Punkten aus 5 Partien den ersten Platz sicherte. Auf dem zweiten Platz landete Volker Bitsch (4,0) gefolgt von FM Michael Müller (3,0), der mit vier anderen Spielern punktgleich war, dabei aber die beste Feinwertung erzielte.

In der Gesamtwertung führt nun ebenfalls Alexander, gefolgt von Michael; die vollständigen Ergebnisse sind nachfolgend aufgeführt.

Schnellschach-Turnier am 29.09.2017
01. Schulz, Alexander   4,5 (25)
02. Bitsch, Volker      4,0 (20)
03. FM Müller, Michael  3,0 (17)
04. Karl, Winfried      3,0 (15)
05. Hofmann, Karl       3,0 (14)
06. Horata, Hakan       3,0 (13)
07. Hardow, Dietmar     3,0 (12)
08. Budimir, Mladen     2,5 (11)
09. Bank, Jakob         2,0 (10)
10. Gutfleisch, Ralf    2,0 (9)
11. Reither, Michael    2,0 (8)
12. Theilig, Maximilian 1,0 (7)
13. Dexheimer, Herbert  1,0 (6)

(..) = Wertungspunkte

Gesamtwertung Schnellschach 2017/2018
- Stand nach 3 Turnieren -
01. Schulz, Alexander                60 (3)
02. FM Müller, Michael               51 (3)
03. Junker, Reiner (SK Ludwigshafen) 50 (2)
04. Karl, Winfried                   44 (3)
05. Bitsch, Volker                   37 (2)
06. Gutfleisch, Ralf                 28 (3)
07. Horata, Hakan                    27 (2)
08. Budimir, Mladen                  24 (2)
09. Hardow, Dietmar                  22 (2)
10. Bank, Jakob                      19 (2)
11. Schmidt, Stefan                  15 (1)
12. Reither, Michael                 15 (2)
13. Dexheimer, Herbert               14 (2)
14. Hofmann, Karl                    14 (1)
15. Vlajic, Andrej                   11 (1)
16. Theilig, Maximilian               7 (1)

Es werden die besten 7 Turniere gewertet.
(..) = Anzahl Turniere