• Heimwettkampf Oktober
    Heimwettkampf Oktober

    Vier(!) Mannschaften spielen gleichzeitig im Großen Saal des Bürgerhauses

  • Großschach für Familien
    Großschach für Familien

    Der Schachclub war "mit von der Partie" beim diesjährigen Familiensporttag im Sportpark West

  • Seminarreihe mit GM Zigurds Lanka
    Seminarreihe mit GM Zigurds Lanka

    Auch in der Saison 2017/18 gibt es wieder Training mit "Harry" und "Garry".

Hinweis: Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung unseres Angebotes.

Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Verstanden!

Dreimal "Michael" bei den Stichkämpfen im September

Geschrieben von Stefan Sc. am .

In der zweiten Auflage des diesjährigen Blitzcups waren am Freitag 11 Schachfreunde am Start. Die Turnierorganisation lag während der urlaubsbedingten Abwesenheit von Stefan Spiegel in den Händen von Andrej Vlajic. Es entwickelte sich ein spannendes Turnier, am Schluß waren sowohl an der Spitze als auch am Tabellenende jeweils drei Spieler punktgleich. 

Am oberen Ende standen Andreas Mandel, Michael Müller und Stefan Schmidt auf dem Treppchen, nur in welcher Reihenfolge? Alle Kontrahenten hatten 9 / 10 Punkten erreicht. Ein Stichkampf musste her. Gleiches galt für die Plätze 9, 10 und 11. Dort mussten Herbert Dexheimer, Michael Reither und Michael Janzen (jeweils 1 / 10) nochmal in den Ring.

Schließlich setzte sich Michael Janzen durch vor Herbert und Michael Reither. Bei den Plätzen 1-3 setzte sich Andreas Mandel durch, er gewann nunmehr schon zum zweiten Mal und führt das Classement an. Auf den Plätzen landeten Stefan Schmidt und Michael Müller.Vierter wurde Volker Bitsch mit jeweils einem halben Punkt Vorsprung vor Andrej Vlajic, Ralf Gutfleisch und Winfried Karl.

Hier der Endstand:

 

Blitzschach-Turnier am 15.09.2017
01. IM Mandel, Andreas               9,0 (25)
02. Schmidt, Stefan                  9,0 (20)
03. FM Müller, Michael               9,0 (17)
04. Volker Bitsch                    6,0 (15)
05. Andrej Vlajic                    5,5 (14)
06. Ralf Gutfleisch                  5,0 (13)
07. Winfried Karl                    4,5 (12)
08. Bank Jacob                       4,0 (11)
09. Janzen, Michael                  1,0 (10)
10. Dexheimer, Herbert               1,0 (09)
11. Reither, Michael                 1,0 (08)

(..) = Wertungspunkte

 

Zwischenstand nach 2 Runden
01. IM Mandel, Andreas               50 (2)
02. Schmidt, Stefan                  37 (2)
03. FM Müller, Michael               32 (2)
04. Gutfleisch, Ralf                 24 (2)
05. Spiegel, Stefan                  20 (1)
    Reither, Michael                 20 (2)
07. Bitsch, Volker                   15 (1)
08. Horata, Hakan                    14 (1)
    Vlajic, Andrej                   14 (1)
10. Junker, Reiner (SK Ludwigshafen) 13 (1)
11. Karl, Winfried                   12 (1)
12. Bank, Jacob                      11 (1)
13. Janzen, Michael                  10 (1)

    Witt, Holger                     10 (1)
15. Dexheimer, Herbert               09 (1)

(1) = Anzahl teilgenommene Turniere